FSV Preußen 1:1 SG Wartburgstadt/Lok Eisenach

Unsere Mannen sorgten für eine echte Überraschung, nachdem im Vorfeld viele mit einer klaren Angelegenheit für den Klassenprimus aus Eisenach rechneten. Janke brachte die Gäste nach 28 Minuten in Führung, welche unser langzeitverletzter Torjäger Marcel Lorenz in seinem ersten Einsatz nach dem 1. Spieltag ausglich. Am Ende konnte man mit einem Punkt gegen gut bezahlte Freizeitfußballer aus der Wartburgstadt leben. Unser Support konnte wieder einmal nicht an einen guten Auswärtsauftritt anknüpfen und ließ viele Wünsche offen. Erstaund war man über den beachtlichen Eisenacher Anhang welcher in der Thüringenpokalpartie im Sommer noch nicht gesichtet werden konnte.

Video zum Spiel